post

Schützenheim endlich wieder geöffnet

Endlich dürfen wir uns wieder treffen und trainieren!

Das Schützenheim ist aktuell immer Freitags ab 18:30 Uhr geöffnet. Die Schießstände sind ebenfalls Freitags von 18:30 – 20:00 Uhr für das Jugendtraining und ab 20:00 Uhr für das Erwachsenentraining und den regulären Schießbetrieb geöffnet. Nach Abstimmung mit dem Schützenmeister oder dem Sportleiter öffnen wir gerne auch an anderen Tagen und Uhrzeiten.

Generelles

Gemäß unserem Hygienekonzept und den allgemeinen Coronaregeln des Freistaats Bayern müssen die Kontaktdaten aller Gäste erfasst, auf allen Begegnungsflächen eine FFP2-Maske getragen und ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden.

Du kannst zum Einchecken die Luca App verwenden und die QR-Codes im Schützenheim verwenden. Wenn Du die Luca App nicht hast, kannst Du das Kontaktformular auf Papier oder online ausfüllen.

Bitte desinfiziere beim Betreten des Schützenheims Deine Hände. Desinfektionsmittel stehen dafür am Eingang bereit.

Regeln im Schützenheim

Unser Schützenheim darf als gastronomischer Betrieb geöffnet bleiben. An den Tischen dürfen aufgrund der aktuellen Inzidenz Personen unterschiedlicher Hausstände Platz nehmen. Eine Testpflicht besteht aktuell nicht.

Regeln am Schießstand

Es handelt sich beim Schießsport auf unserer Schießanlage um einen kontaktlosen Sport in geschlossenen Räumen. Aktuell kann somit jeder Schießstand belegt werden. Wir versuchen trotzdem jeden zweiten Stand frei zu lassen. Am Stand kann die Maske abgenommen werden. Eine Testpflicht besteht aktuell nicht.

* Titelbild: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.